Datenschutzerklärung

Unser Internetangebot erhebt im Normalfall keine personenbezogenen Daten. Zur Behebung von technischen Problemen kann es vorübergehend notwendig sein, folgende Daten zu verarbeiten:

  • IP-Adresse des nutzenden Hosts
  • Datum und Uhrzeit der Anforderung
  • die Clientsoftware des anfordernden Rechners, d. h. in der Regel den Browsertyp und die gewünschte Zugriffsmethode/Funktion
  • die übermittelten Eingabewerte (z. B.: die Zieldatei)
  • den Zugriffsstatus/http-Statuscode

In den beschriebenen Fällen werden die Daten in einer Protokolldatei gespeichert und unmittelbar nach der Behebung des technischen Problems wieder gelöscht.